Der Wolf, der nie schläft


Art.Nr.: 978-3-947847-00-6


Art. Nr.: 978-3-947847-00-6

Der Wolf, der nie schläft
Das spannende Leben des Gründers der Pfadfinderbewegung

Wer war dieser Mann, der vor 110 Jahren die „Pfadfinder“, die größte Jugendbewegung der Welt ins
Leben rief? Wie kam er zu seinem Spitznamen „Impeesa – der Wolf, der nie schläft“? Und worin liegt die
Faszination dieser Bewegung, in der heute fast 70 Millionen junge Menschen in 178 Ländern aktiv sind?
Walter Hansen beantwortet diese Fragen mit einer fesselnden Biografie, die nicht nur Pfadfinder anspricht
oder solche, die es werden wollen. Hansen zeichnet den Lebensweg des Gründers der Pfadfinderbewegung,
Lord Robert Baden-Powell, in vielen spannenden Episoden nach und erweckt dabei die Werte der
Pfadfinderbewegung zum Leben: Abenteuer in der Natur, Gemeinschaft am Lagerfeuer, Verantwortung für
sich selbst und andere.
Die Ideale der Pfadfinderbewegung - ein Miteinander von Jugendlichen und Erwachsenen aus allen sozialen
Schichten und über Ländergrenzen hinweg, anderen helfen, die Welt jeden Tag ein wenig besser machen
und sich für den Frieden einsetzen - sind heute aktueller denn je.
Alleine in Deutschland sind seit 1945 rund zwei Millionen junger Menschen Pfadfinder gewesen. Aktiv sind
derzeit etwa 300.000 Jugendliche und junge Erwachsene - hunderttausende von Älteren denken gerne an ihre Pfadfinderzeit zurück und leben weiter die Ideale.
Die lange erwartete Neuauflage dieses Buches wird alle begeistern!

Details:
- Autor: Walter Hansen
- Mit einem Vorwort von Hartmut Keyler,
- Mitglied des Pfadfinder-Weltkomitees
- Einband: Hardcover mit Fadenheftung
- 208 Seiten
- Erscheinungsdatum: Oktober 2018
- Format: 14,8 x 21 cm


Optionen:

  • Größe / Farbe: oneSize / ohne

Preis:

14,50 EUR

inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Wolf, der nie schläft